Rechtsschutzversicherung

Sie möchten nicht nur Recht haben, sondern auch Recht bekommen? Kein Problem: Unsere Rechtsschutzversicherung sorgt für die Wahrnehmung Ihrer rechtlichen Interessen und übernimmt die dabei entstehenden Verfahrenskosten wie z.B. Rechtsanwalts- und Gerichtskosten. Für Zivilprozesse übernimmt sie auch die Kosten der Gegenseite, soweit Sie zu deren Zahlung verpflichtet wären. Außerdem stellt sie juristische Hilfe zur Verfügung.

  • Sie können den Deckungsumfang Ihrer Rechtsschutzversicherung individuell gestalten. Sie wählen einfach aus, welcher Schutz Ihnen zusätzlich zur Grunddeckung wichtig ist, wie:
    • Allgemeiner-Vertrags-Rechtsschutz
    • Immaterialgüterstreitigkeiten (Patent-, Lizenz- und Urheberrechtsstreitigkeiten)
    • Rechtsschutz für Eigentum oder Miete eines Büros
    • Kfz-Rechtsschutz
    • Spezial-Straf-Rechtsschutz
    • Privat-Rechtsschutz
  • Keine Streitwertobergrenze im Vertrags-Rechtsschutz
  • Der Ermittlungs-Straf-Rechtsschutz gilt bereits in der Grunddeckung automatisch bis zu EUR 10.000,00 je Versicherungsjahr mitversichert.
  • Geltungsbereich: Europa
  • Daten-Rechtsschutz
  • und vieles mehr

Schadensersatz-Rechtsschutz
für die Geltendmachung von Schadenersatzansprüchen aufgrund gesetzlicher Haftpflichtbestimmungen, z.B. Schmerzensgeld, Verdienstausfall oder Reparaturkosten.

KFZ-Rechtsschutz
Durchsetzung von Streitigkeiten rund um das Fahrzeug, z.B. Sie erheben nach einem Unfall Schadenersatzansprüche.

Vertrags-Rechtsschutz
Übernahme der Kosten bei Vertragsstreitigkeiten, wenn vertragliche Zusagen nicht eingehalten werden, z.B. ein Kunde bezahlt nicht, weil er behauptet Ihre Arbeit sei mangelhaft.

Lizenz-Rechtsschutz
Mitversicherung von Lizenzstreitigkeiten, z.B. Ihnen wird vorgeworfen, dass Sie Lizenzrechte verletzt haben.

Daten-Rechtsschutz
Übernahme der Kosten für die gerichtliche Abwehr von Ansprüchen aus dem Datenschutzgesetz, z.B. ein früherer Kunde fordert Einsicht in seine gespeicherten Daten.

Spezial-Straf-Rechtsschutz
Übernahme der Verfahrenskosten im Rahmen eines Strafverfahrens. Besondere Highlights: Versicherungsschutz besteht ab der ersten Untersuchung seitens der Behörde. Vorsatzdelikte sind mitversichert.

Online-Rechner für Angebotserstellung und Versicherungsabschluss.

Download (Adobe Reader ist erforderlich)


Ansprechperson:

Möchten Sie mehr erfahren?
Ihr Ansprechpartner in unserem Haus ist:

Birgit Prem
+43 (0)3142 - 21 110 - 10

birgit.prem(at)alt-walch.at

Vielen Dank. Wir haben Ihre Anfrage erhalten.

 
 
 

Alt & Walch KG, Roseggergasse 8, 8570 Voitsberg, Telefon +43 (0) 3142 21110, Fax +43 (0) 3142 21240, office(at)alt-walch.at